Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

President Reagan presents Mother Teresa with the Medal of Freedom 1985
Mutter Teresa 1985 bei der Verleihung der Freiheitsmedaille durch Präsident Ronald Reagan

Die folgenden Worte über das Leben werden Mutter Teresa zugesprochen:

Das Leben ist eine Chance - nutze sie.
Das Leben ist Schönheit - bewundere sie.
Das Leben ist Seligkeit - genieße sie.
Das Leben ist ein Traum - mach daraus Wirklichkeit.

Das Leben ist eine Herausforderung - stelle dich ihr.
Das Leben ist Pflicht - erfülle sie.
Das Leben ist ein Spiel - spiele es.
Das Leben ist kostbar - geh sorgfältig damit um.

Das Leben ist Reichtum - bewahre ihn.
Das Leben ist Liebe - erfreue dich an ihr.
Das Leben ist ein Rätsel - durchdringe es.
Das Leben ist ein Versprechen - erfülle es.

Das Leben ist Traurigkeit - überwinde sie.
Das Leben ist eine Hymne - singe sie.
Das Leben ist eine Tragödie - ringe mit ihr.
Das Leben ist ein Abenteuer - wage es.

Das Leben ist Glück - verdiene es.
Das Leben ist das Leben - verteidige es.

Mutter Teresa (Heilige Teresa von Kalkutta) (geboren als Anjezë (Agnes) Gonxha Bojaxhiu; * 26. August 1910 in Üsküb, Osmanisches Reich (heute Skopje, Mazedonien); † 5. September 1997 in Kalkutta, Indien)

Mutter Theresa war eine indische Ordensschwester und katholische Missionarin albanischer Herkunft. Ihre weltweite Bekanntheit verdankte sie Ihrer Hilfe für Kranke und Obdachlose. Ihr Schaffen hat Verehrer, Nachahmer und Kritiker.

Teilen macht Freude:

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant