Topic-icon Aktuelle Informationen?

Mehr
2 Wochen 10 Stunden her #8187 von Stäphanie
Stäphanie erstellte das Thema Aktuelle Informationen?
Hallo,

ich bin noch auf der Suche nach einer guten Ausbildungsstätte. Ich tue mir noch ein bisschen schwer damit sicher zu gehen welches Institut gut wäre. Manche Stellen sagen dass die Ausbildung den höchsten internationalen Standard erfülle. Dann gibt es so Art Siegel wie das der American Yoga Alliance. Andere sprechen davon eine die Yoga Trainer Lizenz zu vergeben.

Gibt es eine Art Richtlinie oder etwas generell Verbindliches?

Liebe Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

 
 

Mehr
1 Woche 6 Tage her #8188 von Yudhamanyu
Yudhamanyu antwortete auf das Thema: Aktuelle Informationen?
Allgemeine verbindliche Richtlinien gibt es nicht, die Ausbildungen geben idR die Anzahl der Unterrichtseinheiten an, z. B. 200 (was sehr wenig ist), 400 oder 2600. Unterschiede gibt es in der Struktur, wie 4 Wochen intensiv oder langfristig (2 oder mehr Jahre) 1x wöchentlich + einige Wochenenden. Diese Zahlen sagen aber noch nichts über die Qualität der Ausbildung aus. Wenn du dich für eine Yogarichtung entschieden hast, reduziert sich die Auswahl von selbst.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 4 Tage her #8198 von Johanni
Johanni antwortete auf das Thema: Aktuelle Informationen?
Hi zusammen,

ich schließe mich da ganz Yudhamanyu an, die Anzahl der Unterrichtseinheiten ist ausschlaggebend. Du wirst feststellen dass die Bezeichnung auch später auf deinem Zertifikat stehen wird - beispielsweise Yogalehrer 500 oder so.

Je nachdem wie viele Stunden eben zusammen kamen.
Das gibt erstmal keine Aussage über die Qualität, aber danach kann man sich schon orientieren.

Es gibt auch noch andere Zusatzqualifikationen wie "Methodik und Didaktik des Yoga-Unterrichts“ . Das kann man als Fernstudium machen - http://www.sgd.de/persoenlichkeitsbildung/yoga-lehrer.php .

Ist dann aber wohl eher als Zusatz zu betrachten. Da geht es eher noch mal um Geschichtliche und philosophische Hintergründe des Yoga oder Aufbereitung und Planung von Kursangeboten ob nun für Gruppen oder Einzelpersonen. Grob gesagt eher um Marketing und Akquise.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Peterlarrim
Ladezeit der Seite: 0.212 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Teilen macht Freude:

Auch interessant