Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

meditation meer 564

Arte hat in 2017 eine Dokumentation zu gesundheitlichen Auswirkungen regelmäßiger Meditation gedreht, die den aktuellsten Stand der Forschung in Frankreich und den USA nachzeichnet. In interessanten Interviews berichten Wissenschaftler und Probanden vom jeweiligen Forschungsstand zu Heilerfolgen von Meditation bei Depression, Ängsten, chronischen Schmerzen und anderen Krankheitsbildern. Es werden sogar Einflüsse der Meditation auf die Telomere und damit den Alterungsprozess geschildert.

 

Teilen macht Freude:

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant