Topic-icon Yogazubehör, große Matte - wie transportieren?

  • Atti
  • Attis Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
31 Jan 2011 13:30 #2780 von Atti
Hallo!

Ich habe mir gerade eine neue Yogamatte und ein Meditationsbänkchen gekauft. Die Matte ist wunderbar, aber sehr groß (80 x 200) und schwer (2 kg lt. Hersteller, fühlt sich aber noch schwerer an ;) ). Da ich nun vor dem Problem stehe, diese beiden Sachen UND ein großes Handtuch UND eine Wasserflasche UND noch Kleinteile (z.B. Kuschelsocken) zu meinem Yogakurs transportieren zu müssen, stellt sich die Frage nach einer guten Transportmöglichkeit. Leider sind alle Yogataschen, die ich im www bisher gefunden habe, nur auf eine Matte (und vielleicht noch Socken) ausgelegt - also zu klein und meistens auch nicht strapazierfähig genug für solch ein Gewicht. Alle weiteren Taschen, die ich bisher gefunden habe, sind entweder nicht lang genug für meine Matte oder dann gleich wieder soooooo groß, dass man darin sein ganzes Urlaubsgepäck transportieren könnte (Seesäcke). Die neue Tchibo-Yogatasche, die gerade angeboten wird, wäre super (groß genug, und man kann die Matte daran außen befestigen :) ), wenn sie aus einem haltbareren Material als PE wäre - meine schwere Matte strapaziert die Aufhängung doch zu sehr.

Wie transportiert Ihr denn all Euer Yogazubehör? Gibt es vielleicht eine robuste Tasche (oder auch ein anderes Tragesystem), was Ihr weiterempfehlen könnt?

Vielen Dank schon mal vorab für Eure Antworten!

Atti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

 
 

Mehr
06 Feb 2011 08:47 #2787 von Jonny
Das Problem hatte ich auch, denn auch ich bin im Besitz so einer "Familienmatte" ;-)
Die Suche nach einer Tasche die groß genug für die Matte ist hat mich zu diversen Sporttaschen geführt, die waren aber alle so groß, dass man locker 5 von den Matten verstauen könnte.
Ich habe nun eine "externe" Lösung, sprich die Matte wird gerollt und zur Fixierung kommt ein Klettband drum rum (ist auch gut Zuhause, da rollt sich die Matte nicht ab wenn sie aufrecht steht) und wird bei einer relativ kleinen Sporttasche einfach der Länge nach unter die etwas längeren Träger geschoben.
Der Trageriemen der Tasche ist so auch noch benutzbar.
Nicht schön aber praktisch und konnte ohne weitere Geldmittel aus dem Fundus realisiert werden B)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Atti
  • Attis Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
06 Feb 2011 17:25 #2789 von Atti
Jonny schrieb:

die Matte (...) wird bei einer relativ kleinen Sporttasche einfach der Länge nach unter die etwas längeren Träger geschoben


Ja super - vielen Dank, Jonny! :kiss:

Machmal ist man eben schon so lange in eine Richtung gelaufen, dass man das Naheliegende nicht mehr erkennen kann... :blush:

Noch ein schönes Restwochenende wünscht
Atti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Feb 2011 19:22 #2790 von Hannachen
Hallo!
Ich habe mir eine Yogatasche bei http://www.yogishop.com/
bestellt, gibt es in allen Größen und man hat auch Platz für Sitzkissen, Handtuch, Socken usw.
Hannachen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Angela
  • Angelas Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
13 Feb 2011 13:20 #2812 von Angela
Hallo Ihr,

hat jemand ne Idee wie man ne Yogamatte gut auf dem Fahrrad, also an/in einem entsprechenden Rucksack transportieren kann? Bei meinen Rucksäcken passt sie nicht aussen dran :(

LG
Angela

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Atti
  • Attis Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
13 Feb 2011 17:10 #2814 von Atti
Hallo Angela,

wie groß ist Deine Matte denn? Wenn sie so groß ist wie meine (s.o.), kannst Du die folgende Tasche nehmen, weil sie eben auch als Rucksack tragbar ist:

http://www.raeer.com/shopexd.asp?page=&id=30986?var=00000

Das ist die einzige Tasche, in der ich nach meinen langwiergen Recherchen auch meine Matte und mein ganzes Gerödel unterbringen und auch tragen könnte, ohne das der Griff abreißt - mir war sie bloß zu teuer.

Gruß,
Antje

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Feb 2011 17:51 #2815 von Jonny
Wie lange ist denn der Innenraum der Tasche?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Atti
  • Attis Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
13 Feb 2011 18:02 #2816 von Atti
Wie gesagt, habe ich die Tasche nicht gekauft - ich kann Dir also auch nichts darüber sagen. ;)

Nach den von Raer angegebenen Maßen müsste eine 80 cm breite Matte aber passen.

Gruß,
Antje

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Feb 2011 18:11 #2817 von Jonny
Ups, wer lesen kann ist im Vorteil :blush:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Atti
  • Attis Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
23 Feb 2011 08:45 #2837 von Atti
So - und jetzt kann ich meine Frage selbst beantworten! :laugh:

Da es aber vielleicht noch andere interessiert (Angela z.B.), hier mal die Fakten:

Ich habe mir gestern im Ladengeschäft von Raer in Hannover den schon von mir verlinkten "Kampftrageseesack" gekauft - allerdings die etwas kleinere (und damit auch billigere) Variante, nämlich diesen hier: http://www.raeer.com/shopexd.asp?page=1&id=12790?var=22

Die Taschen fallen übrigens viel größer aus, als auf der HP von Raer angegeben! Ich hatte nämlich meine große (80 cm breite) Yogamatte mit, und die passt locker in die Tasche rein. Wie von mir gewünscht ist auch noch Platz für eine zweite Matte, 2 Meditationsbänkchen, 2 große Handtücher/Decken, Wasserflasche, Socken etc. pp. UND: Man kann sie auch als Rucksack tragen (weich gepolstert an den Trägern und der Auflagefläche) und damit auf dem Fahrrad transportieren!

Andres als im Internetversand hat mich die gut verarbeitete und sehr stabile Tasche (die man auch gut für Urlaubsflüge verwenden kann) in besagtem Geschäft auch nur 29,90 EUR gekostet. :)

Alle bisher von mir gesichteten ausgewiesenen "Yogataschen" sind im Vergleich dagegen nicht nur viel zu teuer, sondern auch zu klein, denn außer einer Matte bekommt man darin fast nichts unter (jedenfalls keine Bänkchen und schon gar keine zweite Matte).

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Angela
  • Angelas Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
28 Feb 2011 18:06 #2847 von Angela
Vielen Dank für den super Tipp! B) :cheer: Meine Matte ist übrigens auch 80cm breit. Vom Preis her ist der Seesack wirklich total OK. Mal sehen wo ich das hier in München bekomme - notfalls eben bei ebay, dort ist er für 35 Euro zur Zeit zu haben.
Liebe Grüße und nochmal danke, Angela

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Mär 2011 10:48 #2910 von Jonny
@Angela: Hast du in MUC einen Laden gefunden wo es das Tel gibt?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Peter
Ladezeit der Seite: 0.101 Sekunden

Auch interessant