Topic-icon Yogabuch

Mehr
08 Mär 2019 07:01 #8469 von Lary
Yogabuch wurde erstellt von Lary
Liebe Yoga-Community,
ich habe wine Frage an euch: ich bin auf der Suche nach einem Yogabuch, indem Asana gut beschrieben werden und auch ihre Wirkung/Funktion. Kann mir da jemand was empfehlen?
Danke schon mal!

Und alles Liebe
Lairsa

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

 
 

Mehr
08 Mär 2019 07:54 - 08 Mär 2019 07:54 #8470 von Peter
Peter antwortete auf Yogabuch
Ein Klassiker ist "Licht auf Yoga" von Iyengar:
https://www.yoga-welten.de/literatur/licht-auf-yoga.htm
Darin werden auch Asana-Folgen für spezifische Beschwerden genannt.

Meine Bücher
Spirituelle Fantasy: "Die Prophezeiung von Tandoran" u.a. bei Amazon oder Thalia .
Entspannungstechniken lernen und lehren (mit Audioübungen) u.a. bei Amazon und Thalia .
Letzte Änderung: 08 Mär 2019 07:54 von Peter.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Mai 2019 20:42 #8506 von Alina12
Alina12 antwortete auf Yogabuch
Hallo Lary,
vermutlich hast du dich zwischenzeitlich schon mit einem guten Yoga-Buch eingedeckt. Außer dem Standardwerk von Iyengar gibt es noch viele andere sehr empfehlenswerte Yoga-Literatur. Auf meiner Seite www.dhyana.at (bitte den Link kopieren) findest du dazu viele Buchrezensionen.

Drei davon möchte ich hier herausgreifen:

Swami Satyananada Saraswati, Asana Pranayama Mudra Bandha, ISBN 9788886468237.
Ein präzises Manual, das zu jeder Asana die Ausführung, wie auch Wirkung, Hinweise auf Atmung, Konzentrationspunkt, Dauer oder eine Sequenz angibt. Das Buch enthält keine Fotos, sondern Zeichnungen.

Swami Vishnu-Devananda, Das große illustrierte Yogabuch, ISBN 9783899011838.
Mit vielen großen Schwarz-Weiß-Fotos. Die Hinweise auf die Wirkung sind in die Übungsbeschreibungen integriert. Das Buch enthält auch einen ausführlichen theoretischen Teil über Yoga-Philosophie, Atmung und Ernährung.

Heinz Grill, Die Seelendimension des Yoga, ISBN 9783948193003.
Im Unterschied zu den beiden anderen, "klassischen" Werken, handelt es sich hier um ein brandaktuelles Buch, soeben in der 6. Auflage erschienen (Mai 2019). Mit ganzseitigen Farbfotos illustriert enthält es sowohl ausführliche Übungs-Beschreibungen, als auch Hinweise - nicht auf die physische Wirkung, sondern auf den Zusammenhang zu den Chakra und damit zum Seelenleben.

Viel Spass beim Üben!

Wäre interessant zu erfahren, für welches Buch du dich entschieden hast.

Alina

"Yoga ist eine Kunst und die Asanas sind ein poetischer Ausdruck dieser Kunst." S.D. French

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Jun 2019 08:25 #8514 von jochen
jochen antwortete auf Yogabuch
Hallo,
Bücher von Swami Vivekananda Raja,Jana, Bagdi Yoga,
Patanjali, sowie die Bhagavad Gita sind zeitlos.
"Europäisches " Yoga sind Bücher von Freud.
Vlg Jochen
Folgende Benutzer bedankten sich: Alina12

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Jun 2019 14:29 #8522 von Janaria
Janaria antwortete auf Yogabuch
Das sind zwar keine Yogabücher, aber ich liebe die Bücher von Thich Nhat Hanh. Meditation und Achtsamkeit sind ja auch bei der täglichen Praxis immens wichtig.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Jun 2019 15:20 #8525 von jochen
jochen antwortete auf Yogabuch
Warum sollen es keine Yoga Bücher sein?
Sicher sind es keine Asanas, aber Yoga ist weit mehr als Gymnastik.
Es besteht aus acht Teilen und auch Meditation ist eins davon
Gruß Jochen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Peter
Ladezeit der Seite: 0.064 Sekunden

Auch interessant