Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Yoga Teacher Training in Indien 500h 12 Mai 2016 13:00 #7845

Hallo,

ich würde liebend gerne eine Yogalehrerausbildung in Indien machen.
Ich habe schon einige Anbieter dafür gefunden.
Ich habe mich auch schon durch diverse Seiten gelesen habe dabei jedoch ein verständniss Problem.
Da ich liebend gerne Yoga unterrichten würde wäre es für mich wichtig zu wissen ob diese 500h = einer 2 Jahres Ausbildung gelten (aus Krankenkassensicht).
Wir diese Ausbildung also (registered with Yoga Alliance) von den Krankenkassen anerkannt?

Namaste
Linda

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

 
 

Yoga Teacher Training in Indien 500h 13 Mai 2016 08:50 #7846

Hallo Linda,
um bei der Zentralen Prüfstelle für Prävention für die teilnehmenden Krankenkassen ein Zertifikat zu bekommen musst du mind. 500 Unterrichtsstunden nachweisen. Du brauchst ein ausführliches Zertifikat mit Angaben zu den Inhalten mit Stundenangaben. Aber ob die jetzt unterscheiden ob die Ausbildung in D oder im Ausland stattgefunden hat, das weiß ich nicht.

Lieben Gruß Andrea

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Yoga Teacher Training in Indien 500h 22 Mai 2016 21:27 #7856

Ich hab da mal nachgefragt und mir wurden 200 Stunden genannt bei verschiedenen Stellen, könnt Ihr auch Bitte eine Anfrage starten und hier uns schreiben was Ihr für eine Auskunft erhalten habt?

Also was die Krankenkassen für Antworten geben, würde mich sehr auch interessieren:

Irgendwo muss das ja Schriftlich festgehalten sein mit den 500 Stunden und auch online zu finden sein oder??

Sehr interessantes Thema für uns Yogalehrer.

Wegen Indien, dort wird sehr schnell ein Yogalehrerzertifikat ausgestellt was mir eine Freundin die Inderin ist so bestätig hat. Es gehen Gerüchte um das deshalb Ausbildungen in Indien garnicht anerkannt werden. Stimmt das?

Es gibt jedoch soweit ich weiss die School of Bihar oder University of Bihar, das wird wohl bestimmt anerkannt denn diese wird auch Staatlich von den Behörden in Indien anerkannt als Universität. Also wie auch immer sollte da für alle von uns Licht ins Dunkle gebracht werden.

Wer weiss was wo er auch die Qellen nennen kann damit wir das auch nachvollziehen können?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Yoga1.de.
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: Peterlarrim
Ladezeit der Seite: 0.051 Sekunden

Auch interessant