Viele der Inspirationen sind den täglichen Lesungen von Swami Sivananda entnommen, wie Sie freundlicherweise von Yoga Vidya zur Verfügung gestellt werden. 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Eines Tages saß der Meister in seinem Büro und arbeitete, als er plötzlich Schritte auf der Treppe neben seinem Büro hörte. Er nahm seine Brille ab und sah aus dem Fenster. Er wandte sich zu seinen Schülern und sagte lächelnd: „Ich wollte nur wissen, wer da trottet wie ein Pferd.“

Dann erklärte er, dass er von der Art einer Person, zu gehen auf deren Charakter schließen konnte.

„Dieser Mann ist derb und ungebildet“, sagte er.

Der Meister selber war sehr fein und sanft in seinen Bewegungen, sogar wenn er ein Tuch um sich legte. Wenn er eine Dose schloss, war kein Laut zu hören. Seine Schritte waren stets bedächtig und würdevoll.


Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant