Viele der Inspirationen sind den täglichen Lesungen von Swami Sivananda entnommen, wie Sie freundlicherweise von Yoga Vidya zur Verfügung gestellt werden. 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Der Weg der Gottesverehrung

Dienen ist Gottesverehrung ( Teil 1)

1.      Dein Leben ist nicht vollständig gelebt, nicht erfüllt, wenn du
deine Liebe und dein Dienen nicht der ganzen Menschheit widmest.

2.      Sei freundlich zu allen, liebe alle, diene allen. Sei großzügig, und
tolerant allen gegenüber. Diene Gott in allen. Sieh Gott in den Armen,
Heruntergekommenen und Unterdrückten und diene ihnen mit dem Gefühl, dass
sie Erscheinungsformen Gottes sind. Gott wird sich sehr darüber freuen. Du
wirst Unsterblichkeit erlangen.

3.      Gib den Armen zu essen, pflege die Kranken, sieh dich selbst in
ihnen, sieh Gott in ihnen.

4.      Derjenige, der alle unterschiedslos liebt, erweist seinem Gott die
höchste Ehre.

5.      Was immer du tust, was immer du isst, welche asketischen Praktiken
du auch immer vollführst, tue es als ein Opfer zu Gott.

6.      Lasse keine angefangene Arbeit unvollendet.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant