Viele der Inspirationen sind den täglichen Lesungen von Swami Sivananda entnommen, wie Sie freundlicherweise von Yoga Vidya zur Verfügung gestellt werden. 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Der Weg der Gottesverehrung

Dienen ist Gottesverehrung ( Teil 4)

16.      Denk darüber nach, wie du deine Energie, deinen Verstand, deine
Bildung, deinen Reichtum, deine Kraft oder alles, was du sonst besitzt, am
besten einsetzen kannst, um anderen zu helfen, die im Leben weniger reich
gesegnet sind und für die Gesellschaft insgesamt.

17.    Es gibt keinen höheren oder niederen Dienst im Karma Yoga. Kein Karma
Yogi ist dem anderen über- oder unterlegen. In einer Maschine ist selbst der
kleinste Bolzen oder die kleinste Feder für das Funktionieren genauso
wichtig wie das größte Rad. Für eine gemeinsame Anstrengung trägt derjenige,
der die kleinste Aufgabe hat oder sich um ein scheinbar unbedeutendes Detail
kümmert,  genauso viel zum Erfolg der Unternehmung bei, wie der
Hauptorganisator selber. Denn, wenn in einem kleinen Detail etwas nicht
funktioniert, bleibt das Vorhaben insgesamt ohne Erfolg.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant