Viele der Inspirationen sind den täglichen Lesungen von Swami Sivananda entnommen, wie Sie freundlicherweise von Yoga Vidya zur Verfügung gestellt werden. 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Unterschiede werden nur von unserem Geist geschaffen. Solange der Geist den
Menschen beherrscht, solange Egoismus die Antriebskraft menschlichen Tuns
ist, solange wird es unterschiedliche Meinungen geben, unterschiedliche
Standpunkte und daher auch unterschiedliche Vorstellungen von Gott und
unterschiedliche Wege zu ihm. Es ist die Pflicht des Gläubigen, andere
Menschen zu verstehen. In Badrinath muss der Priester einen Mantel tragen,
wenn er religiöse Zeremonien vollführt. Derselbe Mann wird alle Kleidung bis
auf ein Tuch um seine Hüften abwerfen wollen, wenn er einen Tempel in
Trivandrum betritt. In Badrinath ist es eiskalt, während in Trivandrum
sengende Hitze herrscht. Diese unterschiedlichen Gebräuche sind durch
unabänderliche Faktoren bedingt, aber die innere Hingabe des Gläubigen an
jedem dieser beiden Orte ist die gleiche. Das müssen wir verstehen.


Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant