Viele der Inspirationen sind den täglichen Lesungen von Swami Sivananda entnommen, wie Sie freundlicherweise von Yoga Vidya zur Verfügung gestellt werden. 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
"Die Chirurgie ist ein Kunst, ähnlich der Tischlerei," sagte der Meister zu Dr. M. aus Delhi. "Sie leisten sehr gute und nützliche Arbeit mit ihrem medizinischen und chirurgischen Wissen, aber nur das Herz kann aus der Arbeit eine spirituelle Übung machen und es in Karma Yoga umwandeln. Dabei fühlen Sie, dass der Patient Gott selber ist, der zu Ihnen gekommen ist, um Ihnen die Gelegenheit zu geben, durch Dienst am Menschen spirituell zu wachsen. Dann ist göttliche Liebe zum Patienten in deinem Herzen. Dein Dienst erhält göttlichen Charakter. Solch ein Dienst ist dann noch hilfreicher sowohl für den Patienten, als auch für den Arzt. Die Operation oder Behandlung wird mit der Gnade Gottes durchgeführt und ist daher wirksamer. Dein Herz ruht in Gott und wird gereinigt."

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant