Viele der Inspirationen sind den täglichen Lesungen von Swami Sivananda entnommen, wie Sie freundlicherweise von Yoga Vidya zur Verfügung gestellt werden. 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Der allbarmherzige Gott ruht in den Kammern deines Herzens. Er ist dir sehr nah. Du hast ihn vergessen, aber er dich nicht. Alle Probleme und Leiden sind seine verhüllten Segnungen. Er möchte deinen Körper und deinen Geist formen, damit sie geeignete Instrumente werden für sein ungehindertes Spiel, sein Lila. Er erfüllt deine Bedürfnisse besser als du es selber könntest. Wirf die Last ab, die du wegen deiner Selbstsucht unnötigerweise auf deinen Schultern trägst. Gib deine selber geschaffenen Verantwortlichkeiten auf und fühle dich vollkommen frei. Habe vollkommenen Glaube in ihn. Übe vollkommene, rückhaltlose Selbstaufgabe. Lauf jetzt zu ihm. Er wartet mit ausgestreckten Armen, um dich darin zu empfangen. Er wird alles für dich tun. Glaub mir, alles Elend wird ein Ende nehmen. Bete aufrichtig: Ich bin dein, mein Gott, alles ist dein. Dein Wille geschehe. Die Kluft der Trennung wird verschwinden. Du wirst seine Gnade erlangen und von allen Sorgen befreit sein.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant