Viele der Inspirationen sind den täglichen Lesungen von Swami Sivananda entnommen, wie Sie freundlicherweise von Yoga Vidya zur Verfügung gestellt werden. 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Dazu braucht man keine großen Geldmittel. Wenn man bereit ist, der Menschheit zu dienen, wird Gott alles einrichten. Besorge dir nützliche Medikamente und verteile sie an Kranke oder pflege sie gut. Erwarte von niemand irgendetwas für deine Dienste. Unterrichte arme Kinder in deinem Dorf. Sorge für deinen Lebensunterhalt durch Almosen aus vier oder fünf Häusern. Lebe zurückgezogen. Praktiziere Sadhana. Höre auf, Luftschlösser bauen.

Das ist ein Feind des inneren Friedens. Mache so viel du kannst, entsprechend deinem Können, deiner Leistungskraft und deinen Mitteln, mit der richtigen inneren Einstellung und Haltung

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant