Viele der Inspirationen sind den täglichen Lesungen von Swami Sivananda entnommen, wie Sie freundlicherweise von Yoga Vidya zur Verfügung gestellt werden. 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Auf Jnana Dana oder „das Geschenk des Wissens“ bezugnehmend sagte der Meister einmal: „Gib den Hungrigen zu essen und nach einer Weile werden sie wieder hungrig sein. Gib den Nackten Kleidung und sie werden nach einer Weile wieder bedürftig werden. Gib den Armen Geld und wenn sie alles ausgegeben haben, werden sie noch mehr Geld wollen. Aber gib ihnen Wissen, so hast du ihnen das notwendige Mittel gegeben, um für sich selbst zu sorgen.“ (Raja Yoga: königlicher Yoga; Yoga der Geistesbeherrschung / Yoga: wörtlich Einheit, Vereinigung; 1. mystischer Zustand der Einheit mit Gott bzw. dem Kosmischen; 2. Übungen, welche das Individuum zur Einheit mit dem Kosmos führen; 3. eines der sechs klassischen Philosophiesysteme / Jnana: Wissen, Weisheit / Dana: Wohltätigkeit )

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant