Viele der Inspirationen sind den täglichen Lesungen von Swami Sivananda entnommen, wie Sie freundlicherweise von Yoga Vidya zur Verfügung gestellt werden. 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

13. Beherrsche die Zunge. Dann wirst du in der Lage sein, alle Wünsche zu kontrollieren.

14. Du hast deine Sinne nicht bezwungen, wenn es dir nicht gelungen ist, den Geschmackssinn zu bezwingen.

15. Die Sinne verursachen Ruhelosigkeit des Geistes. Daher beherrsche ihre Tätigkeiten und schränke sie ein.

(Raja Yoga: königlicher Yoga; Yoga der Geistesbeherrschung / Yoga: wörtlich Einheit, Vereinigung; 1. mystischer Zustand der Einheit mit Gott bzw. dem Kosmischen; 2. Übungen, welche das Individuum zur Einheit mit dem Kosmos führen; 3. eines der sechs klassischen Philosophiesysteme)

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant