Viele der Inspirationen sind den täglichen Lesungen von Swami Sivananda entnommen, wie Sie freundlicherweise von Yoga Vidya zur Verfügung gestellt werden. 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Zwei junge Brahmacharis aus dem Ramakrishna Ashram in Almora kamen zum
Meister, um dessen Segen zu erhalten. Einer von ihnen sagte, er hatte sich
seit Jahren den Segen des Meisters gewünscht.

"Swamiji, ich bin so glücklich, dich heute zu sehen," sagte er. Mein lang
gehegter Wunsch ist heute in Erfüllung gegangen. Obwohl mein Urlaub beinahe
zu Ende ist und meine Aussichten, deinen Segen zu erhalten, gering waren,
habe ich mich entschlossen, hier nicht fortzugehen, bevor ich dich nicht
gesehen hatte. Ich bin froh, dass mein Wunsch erfüllt worden ist."

Meister: "Dein Wunsch war sehr stark, deswegen ist er erfüllt worden."

Brahmachari: "Ich möchte einige deiner Bücher kaufen. Welchen Preis nimmst
du von Leuten wie mir?"

Meister: "Wieso fragst du nach dem Preis? Ich werde dir alle Bücher umsonst
geben. Welches Buch möchtest du jetzt?"

Brahmachari: "Ich hätte gern deine Gita."

Der Meister bat Swami Satchidanandaji, ihm ein Exemplar zu geben. Die Gita
und andere Bücher wurden für beide Brahmacharis gebracht. Der Meister
signierte die Bücher und gab sie ihnen.

Beide Brahmacharis freuten sich sehr und dankten dem Meister immer wieder.
Der Meister erinnerte sich an einige Ereignisse, die er in Almora erlebt
hatte und erwähnte die Namen einiger Personen, die den Ramakrishna Ashram
dort leiteten.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant