Viele der Inspirationen sind den täglichen Lesungen von Swami Sivananda entnommen, wie Sie freundlicherweise von Yoga Vidya zur Verfügung gestellt werden. 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Ein Besucher beklagte sich beim Meister, dass er alle seine guten spirituellen Eindrücke verloren hatte, die er früher gehabt hatte.

Der Meister sagte ihm: "Du musst dich stärken, indem du dich in die Abgeschiedenheit zurückziehst. Du solltest im Ananda Kutir bleiben. Die Welt ist voll von Ablenkung. Solange du in der Welt lebst, wirst du mehr und mehr an deinen Kindern und deinem Bankkonto hängen. Die Welt erscheint wirklich und Brahman unwirklich. Du solltest Widerstandsfähigkeit entwickeln. Du solltest auf dem harten Boden schlafen. Du solltest wohltätig sein. Du solltest das Gefühl des Einssein entwickeln. Du solltest immer Japa üben. Du solltest täglich in der Gita, den Upanishaden und den Brahma Sutras lesen.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant