Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

– Yoga Anregung für den Alltag –

notizbuch alt karte brille qg 564

Vielleicht hast du bereits ein kleines Notitzbüchlein oder du schreibst deine Ideen ganz modern mit einer App wie Evernote. Setze dir in der kommenden Woche alle zwei bis drei Stunden eine Erinnerung. Spüre dann in dich hinein. Wie fühlst du dich in diesem Moment? Fasse deinen inneren Zustand in Worte und notiere diese im Büchlein oder in der App. Dies schult deine Achtsamkeit, den Umgang mit Gefühlen und fördert deine Selbsterkenntnis.

Teilen macht Freude:

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant