Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

– Yoga Anregung für den Alltag –

frau weg lang koffer 7t 564

Wenn du diese Woche etwas "außer der Reihe" machst, wie z.B.

  • ein Fahrrad kaufst,
  • deinen Geburtstag feierst,
  • Mittsommer feierst,
  • ein Schiff fährst,
  • in den Urlaub fährst,
  • ....

überlege dir jeweils, wie oft du diese Tat in deinem Leben vermutlich noch tun wirst.

Ich habe mir zum Beispiel in der letzten Woche ein Fahrrad gekauft. Wenn ich dies wieder wie gewohnt zehn Jahre fahre, werde ich mir wohl nur noch drei bis vier Mal in meinem Leben ein neues Fahrrad zulegen.

Bei mir führten diese Überlegungen dazu, mir Zeit mit dem Kauf zu lassen und mich tiefgehender über Schaltungsarten und Gewichtskonsequenzen zu informieren. Am Ende erhielt das qualitativ hochwertigere Modell meinen Zuschlag.

Ganz allgemein bewirken derartige Betrachtungen, uns die Seltenheit unserer Handlungen vor Augen zu führen. Wir erleben die jeweilige Erfahrung eventuell intensiver, auf jeden Fall aber bewusster.

"Alles Geschaffene ist vergänglich. Strebt weiter, bemüht euch, unablässig achtsam zu sein."

Buddha

Teilen macht Freude:

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant