Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

gitarre hendrix ut 564

Der berühmte Yogi ist zu Besuch in der Stadt und hält einen Kurs in einer vollen Halle. Zunächst erläutert er seine Philosophie und zeigt zum Abschluss einige fortgeschrittene Asansas. Zur Krönung angelt er sich im Kopfstand eine Gitarre mit den Füßen, löst die Hände vom Boden und spielt im freistehenden Kopfstand ein altes Yoga-Lied.

Da sagt eine der Teilnehmerinnen zu ihrer Sichtnachbarin: "Ganz ok, aber ein Jimi Hendrix ist er nicht."

 

Noch ein Witz gefällig?

Die Wurzel loslassen

kletterer hang 564

In den Berg herrschte Nebel. Ein Atheist...

Berliner und die Meditation

berliner

Zwei Berliner treffen sich auf der Straße...

 

Hast du einen Witz für uns?

Kennst du einen Witz oder eine kleine Anekdote aus dem Bereich Yoga, Religion oder Philosophie, den wir veröffentlichen dürfen? Dann schreibe ihn hier bitte einfach hinein und sende ab. Vielen Dank!

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen (Ihre Antwort wird im Hintergrund abgesendet).

 

Bücher zu spirituellem Humor:

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant