Vorurteile

  • Eigene Vorurteile erkennen

    mnann zitrone sauer gesicht

    ... oder ist die Zitrone doch nicht so sauer, wie ich immer dachte?

    - Yoga-Anregung für den Alltag -

    Yoga bezweckt das Zur-Ruhe-Kommen der Bewegungen im Geist, siehe Yogasutra I-2, weil der Geist unsere Sicht auf die Wirklichkeit verschleiert. Zu den Bewegungen bzw. Verschleierungen des Geistes werden auch unsere Glaubenssätze, Meinungen und Vorbehalte gezählt. Sie laufen automatisch im Hintergrund, meist werden wir ihrer Verschleierung nicht gewahr. Mit einem einfachen Vorsatz kommst du ihnen auf die Spur.

Auch interessant