Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Mit Boddhisattva werden im Mahayana Menschen oder Himmelswesen bezeichnet, die zwar die Buddhaschaft ansgtreben oder gar schon erreicht haben, anber nicht ins Nirvana eingehen wollen. Sie möchten erst alle anderen Wesen aus dem leidvollen Samsara erlösen. Sie können per Gebet um Hilfe ersucht werden. Ihre Güte soll stärker als das Karma sein!
Es gibt menschliche Bodhisattvas, die nur durch Ihre aussergewöhnliche Hilfsbereitschaft erkannt werden können. Als Mensch sind Sie allen Leiden ausgeliefert, einmal vom Samsara befreit sind Sie dagegen machtvolle Himmelswesen, die nach eigenem Ermjessen auf der Welt erscheinen.

Teilen macht Freude:

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant