Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

stretching stand 564

Wikipedia: Faszie bezeichnet die Weichteil-Komponenten des Bindegewebes, die den ganzen Körper als ein umhüllendes und verbindendes Spannungsnetzwerk durchdringen. Hierzu gehören alle kollagenen faserigen Bindegewebe, insbesondere Gelenk- und Organkapseln, Sehnenplatten (Aponeurosen), Muskelsepten, Bänder, Sehnen, Retinacula (u.a. die „Fesseln“ an den Füßen) sowie die „eigentlichen Faszien“ in der Gestalt von flächigen festen Bindegewebsschichten wie die Plantarfaszie an der Fußsohle.

Mögliche Beschwerden durch verklebte Faszien und ein mögliches Faszien-Training finden sich hier erläutert

Ein Interview mit einer Faszien-Yoga-Trainerin findet sich hier auf Spiegel-Online

Teilen macht Freude:

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant