yoga home

 

yoga magazin home


Yoga, Meditation, Pranayama, Entspannung und Inspiration

pfeil runter



(Wieder austragen: jederzeit mit nur einem Klick)

Einmal pro Woche per E-Mail / kostenfrei / unabhängig

Themen: Ursprungstexte im Yoga | Videos | Übungsvorschläge | Zitate, Humor & Rätsel ...


Längste Lesezeit im Forum

Grundlegende Artikel (Auswahl)

Yoga Sutra I-1: Jetzt wird Yoga erklärt

Yoga Sutras erklären

Atha yoga-anuśāsanam
अथ योगानुशासनम्

Jetzt ist Yoga-Zeit. Dies kann ein schönes Motto jeder Yogasitzung sein: Jetzt, hier - mein Yoga!

Womöglich verbirgt sich weiterer verborgener Sinn hinter dieser Sutra. Schauen wir uns Übersetzungsvarianten und die interessantesten Deutungen an.

Yoga Sutra I-2: Yoga ist das Zur-Ruhe-Bringen der Bewegungen im Geist

wellenringe


Yogash citta–vritti–nirodhah 
योगश्चित्तवृत्तिनिरोधः

 

Wenn ich festlegen müsste, welche Sutra die Bedeutsamste ist, dann würde ich diese wählen. Hier wird der Yogaweg in einem Satz zusammengefasst. Alle weiteren Sutras erläutern den Weg.

Auslegung und Deutung dieser Sutra erfolgt unterschiedlich. Lese hier, welche Prioritäten du gemäß der Sutras-Deuter bei deiner täglichen Praxis setzen solltest.

Yogische Ernährung | Inspirationen von Sivananda

SalatGrundsätzliches: Einer, der Meister im Yoga werden will, sollte Nahrungsmittel aufgeben, die nachteilig für die Yoga-Praxis sind. Instinkt oder eine innere Stimme wird Dich bei der Auswahl Deiner Nahrung leiten. Du selbst bist der beste Richter, um eine sattwige (reine) yogische Mahlzeit zusammenzustellen, die Deinem Temperament und Deiner Konstitution entsprechen. 

 

Yoga Nidra | Anleitung, MP3, Text und Variationen

gelassenheit baum 700

Willkommen zu der Entspannungstechnik des Yogas: Yoga Nidra. Die yogische Tiefenentspannung, auch "yogischer Schlaf" genannt (Nidra=Schlaf), ist eine Tiefenentspannungsübung der tantrischen Yoga-Lehre. Ihr Ursprung liegt in weit entfernten Zeiten.

Yoga Nidra führt in tiefe Entspannungszustände, die mit einiger Übung bei vollem Bewusstsein erfahren werden dürfen. Zusätzlich besteht über einen sogenannten Sankalpa die Möglichkeit, Persönlichkeitsentwicklung tief ins Unbewusste einzuprägen.

Hier findest du Yoga Nidra erläutert, einen Gratis-MP3-Download, den Text zum Ausdrucken und viele Varianten für fortgeschrittenes Üben.

Meditation lernen (Stunde 1) - einführende Videoanleitung

meditation lernen

In diesem Video zeigt dir Sukadev, mittlerweile der wohl bekannteste Yogalehrer Deutschlands, wie du kinderleicht Meditation lernen kannst. Die Erläuterungen sind hör- und sehenswert. Im Anschluss findet sich eine 20-minütige Meditationssitzung, ebenfalls in Videoform.

Tipp: Starte die Meditationsanleitung auf Smartphone oder Tablett - da brummt nichts und wenn du nur die WLAN-Funktion eingeschaltet lässt, hält sich die Strahlenbelastung in vertretbaren Grenzen.


Aktuelle Beiträge

Radiosendung: Yoga – Denken mit dem Körper

yoga kurzmeldung 250Fabian Mader hat eine Radiosendung über Yoga produziert, die sich auf unterhaltsame Art den Ursprüngen des Yogas annimmt. Dazu berichten verschiedene Fachleute über Inhalte der klassischen Yoga-Schriften und ihren Bezug zu den heutigen Yoga-Formen.

Länge: 23 Minuten

Prädikat: Äußerst hörenswert

 

Auf Facebook teilen   Auf Twitter teilen   Auf Google+ teilen

Yoga Tattoo Tag am 26.08.2017

om 564

Ein Tag mit Yoga, Meditation und natürlich Tätowierungen.

„Ich liebe Tattoos. Und ich liebe Yoga. Was lag also näher, als diese Bereiche zu verbinden?“

Aber wie passt das eigentlich zusammen?

Hier weiterlesen...

Auf Facebook teilen   Auf Twitter teilen   Auf Google+ teilen

Mit Yoga zum Glück oder Weniger ist mehr

meditation sehnsucht 564

"Das Leben kann kein anderes Ziel haben als das Glück, Freude. Nur dieses Ziel - Freude - ist des Lebens völlig würdig. Verzicht, das Kreuz, Hingabe des Lebens, alles für die Freude."

Leo Tolstoi, Tagebücher (1892)

Die alten Schriften im Yoga sagen unisono, dass tief im Inneren des Menschen das wahre Glück (dauerhaft!) zu finden ist. Ja, die alten Yogaschriften beteuern sogar, die ursprüngliche Natur des Menschen sei glücklich. Zudem führt langfristig alles Karma – ob angenehm oder unangenehm – zum höchsten Glück.

Was muss ich konkret tun, um mit Yoga mein Glück zu finden?

Hier weiterlesen...

Auf Facebook teilen   Auf Twitter teilen   Auf Google+ teilen

RBB Inforadio: Wie Yoga gegen Angst hilft

yoga kurzmeldung 564

Sybille Seitz von RBB hat einen Workshop besucht. Der Radiobeitrag schildert, wie Yoga dabei hilft, mit Angst besser klar zu kommen.

Auf Facebook teilen   Auf Twitter teilen   Auf Google+ teilen

Tabay Atkins: Der jüngste Yoga-Lehrer in Amerika | Video

video tabay jung f 564

Mit 10 Jahren hatte er seine Yogalehrer-Ausbildung abgeschlossen. Woher hat Tabay trotz seines jungen Alters den Antrieb für vierjährige Ausbildung genommen? Seine Mutter war an Krebs erkrankt ...

Hier weiterlesen...

Auf Facebook teilen   Auf Twitter teilen   Auf Google+ teilen

Youtube-Kurzfilme "Yoga to go"

Verena Strauß, Radiomoderatorin bei Radio-Brocken mit Yoga-Diplom, hat eine Serie von Youtube-Videos mit kleinen Yoga-Übungen für zwischendurch zusammengestellt. Wenn du magst, schau rein:

Hier weiterlesen...

Auf Facebook teilen   Auf Twitter teilen   Auf Google+ teilen

18. – 20. Mai 2017: Tagung "Spiritualität der Zukunft"

yoga kurzmeldung 250Suchbewegungen in einer religiös pluralen Welt.

Viele Menschen bezeichnen sich heutzutage als spirituell, aber nicht religiös. Wie reagiert die Kirche darauf? Welche neuen Wege der Verschmelzung spiritueller Wege entstehen?

Die Tagung will den Dialog zwischen spirituellen Suchbewegungen und einer institutionell gebundenen Spiritualität fördern und der Frage auf den Grund gehen: Wie sieht die Spiritualität der Zukunft aus?

Hier weiterlesen...

Auf Facebook teilen   Auf Twitter teilen   Auf Google+ teilen

Den Regen gehen

- Anregung für die kommende Woche -

barfuss regen

Möglicherweise regnet es in den kommenden Tagen in deiner Nähe. Mache dann folgendes: Suche dir ein Stückchen Natur und gehe dort (vielleicht sogar bafuß) in den Regen hinaus. Ohne Regenschirm. Lege den Kopf in den Nacken, breite die Arme aus, so dass du die Regentropfen im Gesicht und auf den Händen spürst.

Sei mit allen Sinnen und deinen Gedanken bei dir und diesem Regen. Fühle achtsam einige Minuten das Wasser auf deiner Haut, die Luft, die Kälte, die Geräusche ... Im Gehen oder stehend.

Auf Facebook teilen   Auf Twitter teilen   Auf Google+ teilen

Video: Meditiere überall und jederzeit

video medi ueberall we 564

Buddhist Yongey Mingyur Ripoche plädiert in diesem 2-minütigen Video dafür, überall und jederzeit zu meditieren. Gedanken und Emotionen können nicht unterdrückt werden, stattdessen sollten wir uns mit dem Monkey-Mind anfreunden. Er gibt einen Tipp, wie wir das anstellen können.

Länge: 2 Minuten

Hier weiterlesen...

Auf Facebook teilen   Auf Twitter teilen   Auf Google+ teilen

Aidan Lavette und das Zimmer zum wahren Selbst

moenche reise wueste

Aidan Lavette, der unsterbliche Geist, lauschte einst dem Gespräch zweiter Jungmönche. Sie hatten von einem Zimmer des Glücks gehört. In diesem Zimmer soll ein Mensch Zugang zu seinem wahren Selbst erlangen und dabei einen nicht mit Worten beschreibbaren inneren Frieden erfahren. Dieser Zustand soll mit tiefer Freude verbunden sein, ja – man hätte sogar das Gefühl, man könne direkt mit Gott kommunizieren.

Aidan wurde hellhörig. Sollte es einen solchen Raum geben?

Hier weiterlesen...

Auf Facebook teilen   Auf Twitter teilen   Auf Google+ teilen

Der Vajroli-Meister

Es gibt eine Yoga-Geschichte von einem großen Yogi, der in einer Villa mit vielen Frauen zusammengelebt hat. Dieses Treiben sorgte im Dorfe für Unmut und bald fand sich ein Mob zusammen, welcher dem Yogi sein unzüchtiges Treiben ausprügeln wollte.

Hier weiterlesen...

Auf Facebook teilen   Auf Twitter teilen   Auf Google+ teilen
Aktuelle Forenbeitraege

Mehr aktuelle Beiträge | Neuer Beitrag von mir

Unsere Welt

Lerne die Ursprünge des Yoga kennen, nutze den Austausch im Forum und Services wie den Yogalehrer-Eintrag, den Seminareintrag oder den Yoga-Flohmarkt.

 

Teilen macht Freude:

Auch interessant