Yoga und Sauna kombinieren: Vorteile & Tipps

Yoga und Sauna – zwei Wohlfühlpraktiken, die Körper und Geist in Einklang bringen. Doch was passiert, wenn man diese beiden Traditionen kombiniert? In diesem Artikel erfährst Du, wie die Synergie von Yoga und Sauna Deine Entspannung auf ein neues Level heben kann. Wir beleuchten die Vorteile, mögliche Risiken und geben praktische Tipps, damit Du die wohltuenden Effekte beider Methoden optimal nutzen kannst.

Hier weiterlesen

Khechari Mudra Praxis: Leitfaden zur Ausführung und Vorsichtsmaßnahmen

Entdecke die Geheimnisse und die transformative Kraft des Khechari Mudra, einer der geheimnisvollen Praktiken im Yoga. Diese Technik, die über Jahrhunderte hinweg verfeinert wurde, soll nicht nur bemerkenswerte gesundheitliche und psychologische Vorteile bieten, sondern auch als Schlüssel zu erweiterten Bewusstseinszuständen und spiritueller Entwicklung dienen. In diesem umfassenden Leitfaden erfährst du, wie du Khechari Mudra sicher und effektiv praktizieren kannst, welche potenziellen Risiken es gibt und wie es sich von anderen Mudras unterscheidet.

Hier weiterlesen

meditierender fluss 3 15 250kramānyatvaṁ pariṇāmānyateve hetuḥ
क्रमान्यत्वं परिणामान्यत्वे हेतुः

Auch die Aussage dieser Sutra kann man auf materielle oder geistige Dinge beziehen. Die Veränderbarkeit der materiellen Dinge entspreche den Möglichkeiten des Geistes zur Veränderung. 

Beliebt ist die Deutung, dass wir bei der Entwicklung unseres Geistes wissen sollten, dass alle Verwandlungen des Geistes schon in diesem veranlagt sind. Es ist nicht neues, sondern war verdeckt und kann auch wieder in der Versenkung verschwinden. Sriram scheibt in diesem Zusammenhang, dass es unserem geschickten Vorgehen obliege, dem Geist die für uns wünschenswerten Qualitäten zu entlocken. Dies kann nicht eilig erfolgen, stattdessen müsse man die Schritte so setzen, dass der Wandel unweigerlich erfolge.

Doch wie gesagt, diese Sutra bezieht sich vermutlich auch auf andere Objekte …

Hier weiterlesen

meditierender fluss gruen iii 14 250Shântoditâvyapadeshya-dharmânupâti dharmî
शान्तोदिताव्यपदेश्यधर्मानुपाती धर्मी

Diese und die folgenden Sutra beschreiben, was geschieht, wenn der nun gewandelte Yogi seine neue Weisheit in der Welt ausübt - einer Welt in „yogischer Wirklichkeit“. Sie wird nicht mehr die Gleiche für den Yogi sein. Doch wie erklärt sich dieser Wandel der Welt und der im Bewusstsein des Yogis? Patanjali erläutert dies in dieser und den folgenden Sutra.

Hier weiterlesen

 

yoga home

Schon (natürlich kostenlos) abonniert?

yoga magazin home

Themen: Philosophie & Lehre des Yoga | Videos | Asana | Übungsvorschläge | Zitate, Humor & Rätsel ... | Alle 1 bis 4 Wochen gratis im Postfach

pfeil runter



(Schon über 10.000 Abonnenten! Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z. B. mit einem Link unten in jedem Newsletter.)

Tinnitus durch Meditation auflösen?

Lefthandraven fragt:

Hallo allerseits,

seit ich zurückdenken kann, habe ich Tinnitus. Bisher immer nur so stark, dass es gereicht hat, die Gedanken beim Meditieren zu „verdrängen“ – in letzter Zeit wird dieser ungebetene Gast aber lauter.

Ich habe bemerkt, dass es möglich ist, die Lautstärke des Tinnitus irgendwie zu drosseln (durch die Imagination, dass der Tinnitus sich von einem entfernt...), aber da gibt es Grenzen - auf einem bestimmten "Deutlichkeits"-Niveau bleibt das dann stehen ...

Kennt Ihr Methoden oder Techniken, wie man den Tinnitus ganz zum verschwinden bringen kann? Wie stellt man es z.B. an, dass dieser unglaublich »hohe Ton« sich langsam in eine Tiefton-Frequenz wandelt? In der Theorie kann ich mir das zwar vorstellen, aber in der Praxis »rührt« sich nix. ...

Die Antworten lauten wie folgt:

Hier weiterlesen

Meditation: Wie lange dauert es, bis eine Wirkung einsetzt? 9 Einflussfaktoren sind entscheidend

Obige Frage stellt sich wohl jeder Meditierende. Üblicherweise am Anfang der Meditationspraxis, aber auch langjährig Meditierende, die meinen, irgendwie auf der Stelle zu treten. Die Antwort auf diese Frage hängt von den eigenen Vorstellungen von „Wirkung“ und bestimmten Gegebenheiten ab.

Hier weiterlesen

- Anregung für deinen Yoga-Alltag -

was denkst du 564

Fotos, der Tod und ich

Holen dir in den nächsten Tagen deine alten Fotos hervor. Sind darauf Menschen abgebildet, die schon nicht mehr leben?

Denke dann über dein Verhältnis zu diesen Menschen nach.

Nun stelle dir vor:

Hier weiterlesen

# Humor

gott in stein 564

William Butler Yeats soll einst gesagt haben: "Einige Menschen sagen, es gibt einen Gott. Andere sagen, es gibt keinen. Die Wahrheit wird wahrscheinlich in der Mitte liegen."

Hier weiterlesen

yoga mantra asana 564

Ein Jivamukti (Jiva=lebend, Mukti=Befreiung) steht im Yoga für einen Yogi, der zu Lebzeiten zur Erleuchtung gefunden hat. Ein „Lebenderlöster“.

Wenn sich eine Yoga-Art „Jivamukti-Yoga“ nennt, hat sie also einiges vor :-)

Wir stellen diesen Yoga-Stil in Wort und Video vor.

Hier weiterlesen

frau meditation kreis 250Etena bhûtendriyeshu dharma-lakshanâ-vasthâ-parinâma vyâkhyâtâh
एतेन भूतेन्द्रियेषु धर्मलक्षणावस्थापरिणामा व्याख्याताः

Dies ist ein abstrakter Vers, der nicht so einfach zu verstehen ist. Die meisten Kommentatoren sehen hierin eine Erläuterung des Zustandes von völliger Konzentration. Erläuterungen zu den Veränderungen in Körper und Geist von Yogi/Yogini durch ekagrata-parinama, der einpünktigen Konzentration. Das Bewusstsein eines so voll konzentrierten Menschen ändert sich in Bezug auf Eigenschaften, Sichtweisen und Wahrnehmungen. Körper und Sinnesorgane verwandeln sich ebenfalls.

Hier weiterlesen

om Vṛitti sārūpyam-itaratra 
वृत्तिसारूप्यमितरत्र

Also ... In allen anderen Umständen, außer dem der klaren Sicht, identifiziert sich der Mensch mit seinen Vrittis. Das gilt es zu ändern. An Vorschlägen, was man als Yogi tun kann, soll es nicht mangeln ... 

Hier weiterlesen

krug gelb 55 564

 

Aidan Lavette, der unsterbliche Geist, lebte auch mehrere Jahrhunderte in China. In einem Dorf am Huashan Berg, der für sein famoses Wolkenmeer weit über China hinaus berühmt ist, hörte er von folgender Geschichte:

Eine ältere chinesische Hausdienerin holte jeden Morgen zwei Krüge Wasser aus dem Fluss im Dorf. Sie legte dafür eine Holzstange über ihren buckligen Rücken und hängte an jedes Ende einen Krug.

Einer der beiden Krüge bekam eines Tages in der Mitte einen Sprung. Fortan verlor er aus diesem Riss auf ihrem Weg vom Fluss bis zum Haus die Hälfte seines Wassers. Der Krug bemühte sich nach Kräften, das Wasser in sich zu bewahren. Doch vergebens. So sehr er sich auch anspannte, stets verlor er einen Teil seiner Fracht.

Der Krug wurde sehr zornig mit sich.

Hier weiterlesen

kopf veraestelt 250
yduḥkha-daurmanasya-aṅgamejayatva-śvāsapraśvāsāḥ vikṣepa sahabhuvaḥ
दुःखदौर्मनस्याङ्गमेजयत्वश्वासप्रश्वासा विक्षेपसहभुवः

 

In dieser Sutra nennt Patanjali Symptome, an denen wir einen zerstreuten Geist erkennen. Sie helfen uns, unseren Yoga-Weg stets neu zu justieren. Die Kommentatoren geben tiefergehende Anregungen:

Hier weiterlesen

 

Hüftöffner im Yoga: Schlüssel zu Beweglichkeit, Energie und emotionalem Wohlbefinden

Unsere Hüfte ist ein komplexes Gelenk, das für unsere Mobilität und Flexibilität immens wichtig ist. Im Alltag jedoch neigen wir dazu, genau diesen wichtigen Bereich zu vernachlässigen, was zu Verspannungen, Schmerzen und eingeschränkter Beweglichkeit führen kann.

Hier kommen Yoga Hüftöffner ins Spiel! Diese speziellen Übungen zielen darauf ab, die Muskeln rund um die Hüfte zu dehnen, um die Beweglichkeit in diesem Bereich zu verbessern und Verspannungen sanft zu lösen.

Hier weiterlesen

Loslassen und Flexibilität bei Hüftöffner

Corina fragt:

Hallo zusammen,

stecke irgendwie fest - im wahrsten Sinne des Wortes. ;) Mein Schwachpunkt ist eine angespannte, wenig dehnungsfähige "Hüfte". D.h., beim Schmetterling ragen meine beiden Knie weit oberhalb des Bodens in die Luft, bei der Taube zieht und zippt es ohne Ende in der Hüftgegend (Muskel seitlich übern Po), beim Kuhgesicht bekomme ich meine Beine nicht überm Knie zusammen, der Drehsitz gelingt mir lediglich mit einem ausgestreckten Bein - ansonsten ist der eine Sitzhöcker in der Luft.

Integriere diese Asanas regelmäßig in meine Yogapraxis, übe auch spezifische Hüftöffner und doch hab' ich das Gefühl, es tut sich da nichts (oder nicht viel). Kennt jemand ähnliches und hat Ideen oder Anregungen, wie ich da weiterkomme? Wie es auch gelingt, in einer solch intensiven Haltung "loszulassen", wenn sich alles anspannt?

Freue mich über jede Rückmeldung und grüße herzlich in die Runde, Corina

Die Antworten lauten wie folgt:

Hier weiterlesen

Der Schulterstand

Viparita Karani Mudra Anleitung

Im Herzen der Yoga-Praxis stehen nicht nur körperliche Übungen, sondern auch eine tiefgehende Erforschung von Mudras und Bandhas, die zur Energieleitung und -kontrolle im Körper beitragen. Eines dieser Mudras ist das Viparita Karani Mudra, bekannt für seine beruhigende und regenerierende Wirkung, auch die "Mudra-Umkehrstellung" genannt.  Diese Praxis, oft einfach als Umkehrhaltung oder Beinwandhaltung beschrieben, ist ein Tor zu innerem Gleichgewicht und Heilung.

Erfahre, wie Viparita Karani Mudra richtig ausgeführt Stress abbaut, die Gesundheit fördert und für jedermann zugänglich ist. Dein Leitfaden für innere Ruhe und Balance.

Hier weiterlesen

# Zitat

 bank wald schilff r 564

"Statt zu sagen: Sitz nicht einfach nur da - tu irgendetwas,
sollten wir das Gegenteil fordern:
Tu nicht einfach irgendetwas - sitz nur da.
"

Thích Nhất Hạnh, vietnamesischer buddhistischer Mönch, Schriftsteller und Lyriker

Hier weiterlesen

 

 

Mit Beckenbodentrainer oder einfachen Übungen:

So trainieren Sie Ihren Beckenboden zu Hause

Ein starkes Fundament ist entscheidend für eine gute Gesundheit, und der Beckenboden ist dabei keine Ausnahme. Im Gegenteil: Ihre Körpermitte trägt und unterstützt wichtige Funktionen! Egal, ob Sie männlich oder weiblich sind, die Pflege Ihres Beckenbodens ist daher von entscheidender Bedeutung für Ihre allgemeine Fitness und Ihr Wohlbefinden. In diesem Artikel werden wir Ihnen zeigen, wie Sie Ihren Beckenboden zu Hause trainieren können, ohne dabei auf teure Ausrüstung angewiesen zu sein.

Hier weiterlesen

10 Tipps, um auch im Alter flexibel zu bleiben

Das Alter macht vor keinem Halt, doch die Senioren sind so rüstig wie nie. War die ältere Generation vor vielen Jahren ab einem Alter von 60 schon wirklich alt, hat sich dies in den letzten Jahrzehnten stetig geändert. Und das ist gut so. Die Menschen, egal welchen Alters, achten auf sich, machen Sport, bewegen sich und sind auch darauf bedacht, bis ins hohe Alter fit und flexibel zu sein. Dabei kommt es nicht nur auf eine gesunde Ernährung an, um den Körper mit wichtigen Nährstoffen zu versorgen, sondern auch auf Bewegung.

Hier weiterlesen

Yoga Praxis für tägliche Entspannung

Yoga bietet einen Anker der Ruhe und Gelassenheit im Leben. Denn Yoga ist mehr als nur eine Reihe von Körperhaltungen; es ist eine Lebensphilosophie, ein Weg zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Dieser Artikel taucht tief in das Herz des Yoga ein, erkundet seine vielfältigen Praktiken von der Atmung bis zur Meditation, bietet Einblicke in die wissenschaftlichen Grundlagen seiner heilenden Kräfte und zeigt auf, wie jeder, vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen, Yoga in seinen Alltag integrieren kann, um ein Leben voller Frieden und Wohlbefinden zu führen.

Hier weiterlesen

# Top-3-Artikel

Duschen oder Baden nach Yoga?

Diana fragt:

Hallo Yoga-Freunde,

meine Mutter hat vor kurzem in einem Artikel gelesen, dass man direkt nach dem Yoga nicht duschen oder baden soll. Den Grund dafür weiß sie aber nicht mehr. Kennt Ihr solche yogischen oder ayurvedischen Regeln?

Danke für Eure Antworten!
Diana

Die Antworten lauten wie folgt:

Hier weiterlesen

Yoga Nidra | Anleitung, MP3, Text und Variationen

Willkommen zu der Entspannungstechnik des Yogas: Yoga Nidra. Die yogische Tiefenentspannung, auch "yogischer Schlaf" genannt, ist eine Tiefenentspannungsübung der tantrischen Yoga-Lehre. Ihr Ursprung liegt in weit entfernten Zeiten.

Yoga Nidra führt in tiefe Entspannungszustände, die mit einiger Übung bei vollem Bewusstsein erfahren werden können. Zusätzlich besteht über einen sogenannten Sankalpa die Möglichkeit, Persönlichkeitsentwicklung tief ins Unbewusste einzuprägen.

Hier findest du Yoga Nidra erläutert und dazu eine einfache Anleitung, einen Gratis-MP3-Download, den Text zum Ausdrucken und viele Varianten für fortgeschrittenes Üben, auch als Videos.

Hier weiterlesen

Die Buteyko Methode lernen: Anleitung, Übungen und Hintergrund

Dr. Konstantin Buteyko entwickelte im 20. Jahrhundert in der damaligen Sowjetunion eine Therapie, die über eine Verringerung des Atemvolumens darauf abzielt, wieder zu einem natürlichen Atemvolumen zurückzukehren. Zunächst entwickelte er seine Methode vor allem für Asthmatiker. Später erweiterte er seine Sichtweise aufgrund zunehmender Erkenntnisse sogar dahingehend, dass alle Menschen von einer verlangsamten Atmung profitieren würden.

Im folgenden findest du die Buteyko-Methode beschrieben ► Schritt-für-Schritt Anleitung ► Übungen ►CP-Wert ►Ernährung ►notwendige Bewegung ► Buteyko für Sport und Yoga

Hier weiterlesen


Das kostenlose Yoga-Welten-Magazin: Philosophie & Lehre des Yoga | Videos | Asana | Übungsvorschläge | Zitate, Humor & Rätsel ... | Alle 1 bis 4 Wochen gratis im Postfach



(Schon über 10.000 Abonnenten! Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z. B. mit einem Link unten in jedem Newsletter.)


 

gratis downloads schmal mh 564

Hier findest Du KOSTENLOS Übungsanleitungen, praktische Hilfen und hochwertige Inhalte zum Gratis-Download.

--> ... zu allen Downloads