Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Bandha Padmasana - der gebundene Lotus - ist klar eine Stellung für Fortgeschrittenere. Es handelt sich um eine Sitzvariation. Nach der Beherrschung dieser Übung fällt das Sitzen im Lotus deutlich einfacher.

 

Image
Bandha Padmasana - der gebundene Lotus


Die Übungsfolge:

  1. Setze dich in den vollen Lotussitz
  2. Kreuze die Arme im Rücken und umfasse die Füsse
  3. Halte 1-5 Minuten
  4. Variation: Nach vorne beugen und den Kopf auf den Boden legen


Teilen macht Freude:

Kommentare  

Guest
#1 Guest 2006-11-29 20:48
ich komme mit den Händen nicht zu meinen Füßen.
Zitieren | Dem Administrator melden
Guest
#2 Guest 2007-06-07 18:18
Also sry leute aber ich kanns
Zitieren | Dem Administrator melden
Guest
#3 Guest 2007-07-31 10:40
ich schaffs die steluung eine hale stunde zu halten!!
Zitieren | Dem Administrator melden
Guest
#4 Guest 2007-11-07 18:15
Meine Arme sind zu kruz!
Zitieren | Dem Administrator melden
Guest
#5 Guest 2007-12-06 09:08
Ergänzung meinerseits:

wenn der rechte Fuß (wie im Bild) der obere ist, dann zuerst mit der rechten Hand herum fassen :-)
Zitieren | Dem Administrator melden
Guest
#6 Guest 2007-12-21 21:16
ich krieg noch nichmals den sitz irgentwie hin
Zitieren | Dem Administrator melden

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant