Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

loch buergersteig mann oi 564

1

Ich gehe eine Straße entlang.
Ein Loch ist im Bürgersteig.
Ich falle hinein.
Ich sage mir verärgert, dass die hier mal das Loch zumachen müssten.
Ich brauche lange, um wieder herauszukommen.

 

 
 

2

Ich gehe dieselbe Straße entlang.
Ein Loch ist im Bürgersteig.
Ich will es nicht glauben.
Ich falle wieder hinein.
Ich bin perplex, erneut hineingefallen zu sein. Dass die das Loch immer noch nicht zugemacht haben ...
Ich brauche wieder lange, um herauszukommen.

3

Ich gehe dieselbe Straße entlang.
Ein Loch ist im Bürgersteig.
Diesmal sehe ich es.
Dennoch falle ich hinein.
Alte Gewohnheit ...
Ich erkenne die Schuld bei mir. Das Herauskommen geht deutlich schneller.

4

Ich gehe dieselbe Straße entlang.
Ein Loch ist im Bürgersteig.
Ich gehe um das Loch herum.

5

Ich gehe eine andere Straße.

 

Nach der "Autobiographie in fünf Kapiteln" aus dem Buch: "Das tibetische Buch vom Leben und vom Sterben". Umgeschrieben von Peter Bödeker

Teilen macht Freude:

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant